Die besten Partyrezepte für eure Feier

Die besten Dinkel Partyrezepte für eure Feier

Silvester steht vor der Tür und auch wenn man dieses Jahr wieder nicht im großen Kreis feiern, sondern nur im kleinen Kreis anstoßen darf, so soll es doch wenigstens gemütlich und lecker werden. Dafür habe ich euch meine besten Partyrezepte, aufgeteilt nach Kategorien, zusammengetragen.

Übersicht

Snacks und Knabbereien

Keine Party ohne Snacks und Knabberkram. Kaufen braucht man das allerdings nicht, denn selbstgemacht schmeckt alles besser. Ich hätte da ein paar schöne Partyrezepte.

Die Knusperstangen sind super einfach und ratzfatz gemacht, die kann man auch noch schnell auf den letzten Drücker zubereiten. Und sie sind so lecker, dass man gar nicht genug davon bekommen kann. Macht also lieber gleich ausreichend viele, sonst gibts traurige Gesichter.

Egal wann und wo die Mini-Käsehörnchen sind so köstlich, die snacken sich einfach so weg. Sie sind super einfach und fix gemacht und der Teig ist richtig schön luftig und blätterig und das ganz ohne irgendein Triebmittel.

Manchmal muss es einfach schnell gehen und dennoch ultra lecker sein. Knuspriger Blätterteig, gefüllt mit Käse und Rosmarin, umwickelt von karamellisiertem Schinken. Na wenn das mal nicht herrlich klingt!

Schnelle Partyschnecken gefüllt mit selbstgemachter Erdnusscreme, gebratener Hühnerbrust oder Grillkäse, Paprika und African Spirit Sauce. Sie sind sehr einfach herzustellen und das Ergebnis schmeckt so lecker, das man kaum mehr aufhören kann davon zu naschen.

Mit diesen Crackern als Mitbringsel zur nächsten Party kann man schon ganz schön Eindruck machen, auch als kleines Geschenk aus der Küche eignen sich die Cracker super. Wie man diesen Riesencracker so schön einschneidet zeige ich euch natürlich, das ist nämlich viel einfacher als man denkt.

Mit Pesto oder Kräuterbutter gefüllte, herrlich fluffige Schnecken in eine Partybrotform gestapelt, dazu ein frischer Dip – perfekt! Durch ihre kleine Größe sind sie schön handlich und das ideale Partysnackgebäck. Aber Vorsicht die kleinen Scheißerchen machen süchtig!

Die leckerschmecker schnellen Cracker benötigen keinen Sauerteig, keinen Blätterteig und kein Backpulver. Es ist einfach nur ein richtig toller Teig. Seht nur wie blätterig und luftig die Cracker auch ohne Triebmittel werden. Mal vom Geschmack ganz zu schweigen, einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören damit.

Salate

Salate sind immer gern gesehenes Partyfutter, kein Partybuffet kommt ohne Salate aus. Den Kandidaten mit Büffelmozzarella und Mango wird es morgen zu Silvester bei uns auch wieder geben.

Er ist absolut lecker, frisch und leicht. Dazu ein gegrilltes Fisch- oder Putenbrustfilet oder wie auf den Fotos Hähnchen-Minischnitzel in Streifen geschnitten. Mmmmh so sooo köstlich!

Dieser Salat ist schön leicht und schmeckt erfrischend. Wir mögen ihn besonders gern an heißen Tagen und essen dann meist einfach eine Scheibe geröstetes Dinkelbrot dazu.

Den amerikanischen Krautsalat könnt ihr gut durchgezogen und gekühlt als Beilage zu Gegrilltem und Frittiertem servieren oder in Burger und Sandwiches füllen, aber auch zu einem gebratenen Hähnchenbrustfilet aus der Pfanne passt er bestens.

Der Salat ist also die perfekte Symbiose aus Büffelmozzarella, Mango und Rucola mit einem Hauch Schärfe.

Dieser Salat ist genau das Richtige bei heißem Wetter und sehr schnell zubereitet. Durch den Aprikosenbalsam und die Aprikosen schmeckt er schön fruchtig, aromatisch und sommerlich.

Beilagenbrote und Brötchen

Und zu den Salaten darf auch nie leckeres Beilagenbrot, wie zum Beispiel Kräuter-Knoblauch-Baguette, fehlen. Ich hätte hier noch ein paar mehr Ideen für Partyrezepte.

Dips

Selbstverständlich braucht es Dips um all die vielen leckeren Snacks und Brote einzutunken.

Ich liebe ja die Kombi süß und herzhaft sehr! Ihr auch? Dann ist mein cremiger Dattel-Dip perfekt für euch. Die Kombination aus leicht scharf, süß und cremig ist einfach unwiderstehlich und passt perfekt zu Crackern, Gemüse, Fleisch und Brot.

Der Paprika-Dip passt perfekt zu Beilagenbrot und Gemüsesticks, aber auch zu Fleisch und Gegrilltem macht er eine tolle Figur. Wer beim dippen auf die Figur achtet und es gerne noch leichter hätte kann den Frischkäse gegen Magerquark austauschen, das mache ich auch sehr gerne.

Ein absolut anpassungsfähiger Allrounder, der sehr gut als Dip zu Beilagenbrot und Gemüsesticks, aber auch hervorragend zu Gegrilltem sowie zu Pellkartoffeln passt.

Getränke mit Alkohol

Auch ein Schlückchen Alkoholisches darf beim Feiern nicht fehlen. Wobei ich sagen muss, dass wir nur selten Alkohol trinken und keinen zum Feiern brauchen, aber diese Likörchen und Drinks sind super flott gemacht und einfach keiner kann ihnen widerstehen.

Das Aroma des Eierlikörs vereint sich mit dem Aroma der Pistazien zu einem Eierlikör-Pistazien-Traum. Das müsst ihr unbedingt probiert haben!

Spezielles für Silvester

Glückskleeblatt Brot und Brötchen werden als Geschenk an Silvester oder auf eurem Buffet was hermachen. Aber es eignet sich nicht nur für Silvester, sondern immer dann wenn ein wenig Glück vonnöten ist.

Neujahrsgebäck oder Neujährchen ist Hefegebäck das zum Jahreswechsel gebacken wird. Am Neujahrsmorgen wird es verschenkt und gemeinsam gegessen. Die Neujahrsbrezel ist richtig schön luftig, wattig weich und herrlich vanillig. Ein Wattewölkchentraum aus Hefeteig in Brezelform.

Ich hoffe die Zusammenfassung meiner besten Partyrezepte gefällt euch, es sollte auf jeden Fall für jeden Geschmack etwas zu finden sein. Ich wünsche euch frohes Backen, Genießen und Feiern! Kommt gut und gesund ins neue Jahr! 🐷🍀🥂

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, dann lasst mir doch bitte einen Kommentar da. 🙂

Liebe Grüße,
eure Johanna

4 Kommentare zu „Die besten Partyrezepte für eure Feier“

  1. Renate Ostermayer

    Johanna, du bist der Wahnsinn...
    So tolle Vorschläge. Vielen lieben Dank für deine Arbeit. Für den mega starken Blog. Schau immer wieder gerne rein und probiere das eine oder das andere Rezept aus. Würde mehr ausprobieren, aber in einem 2 Personen Haushalt...braucht man nicht soviel. Liebe Johanna, wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleib gesund und mach weiter so. Freue mich auf jedes weitere Rezept von dir.
    LG Renate Ostermayer

    1. Liebe Renate,
      danke dir vielmals für deinen lieben Kommentar, ich hab mich so sehr darüber gefreut. 🙂
      Und danke auch für die lieben Wünsche, ich wünsche dir ein frohes neues Jahr.
      Weiterhin viel Freude mit meinem Blog und meinen Rezepten.
      Liebe Grüße
      Johanna

  2. Danke für die Inspiration! Wir überlegen aktuell noch, ob wir für einen Geburtstag einen Catering Service mieten oder selber kochen. Da sind solche Rezepte natürlich sehr hilfreich. Gerade der Wassermelone-Babyspinat-Salat klingt toll und simpel - erfrischendes Essen kann man aktuell ja wirklich gebrauchen.

    1. Hallo Melanie,
      ich freue mich, dass dir meine Rezepte so gut gefallen.
      Selber machen ist für einen Geburtstag zwar viel Arbeit, je nachdem wie viele Leute kommen, aber in meinen Augen immer die bessere Wahl.
      Viel Spaß beim Feiern.
      Viele Grüße
      Johanna

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Der Kommentar wird nach dem Senden zur Freischaltung eingereicht

Scroll to Top
Mockup-Dinkelige-Weihnachten-beide

eBooks "Dinkelige Weihnachten" und "Dinkelige Weihnachten mit dem Thermomix"

Für die schönste Zeit des Jahres habe ich in diesen beiden Büchern meine 30 besten Weihnachtsrezepte zusammengetragen.

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter an!

Verpasse keinen Blogbeitrag mehr und bleibe immer auf dem Laufenden. 😊

Über welche Beiträge möchtest du informiert werden: