Pirates Cream Likör

Eigentlich ist dies mein Rezept für Irish Cream Likör. Da dieser jedoch mit Whisky gemacht wird und ich meinen mit Rum mache ist es nicht mehr wirklich Irish Cream Likör. Ein neuer Name musste her und was liegt bei Rum näher als Piraten. 😉 So nennt er sich nun in meiner Version Pirates Cream Likör.

Pirates Cream Likör

Ihr könnt natürlich auch einfach Whisky nehmen und habt dann wieder die irische Variante. Aber gebt dem Rum eine Chance. Er ist sooo lecker!

Noch dazu ist er super easy gemacht. Innerhalb von ein paar min steht der fertige Likör abgefüllt auf dem Tisch. Wodurch er sich ganz wunderbar als Last Minute Geschenk oder Mitbringsel aus der Küche eignet. 🙂

Habe ich schon erwähnt wie lecker er ist? Mmmmmmh 😊❣️

Pirates Cream Likör

Zutaten für etwa 1 L Likör

600 ml Sahne
150 ml Rum
3 Eier
100 g brauner Rohrohrzucker
50 g Vollrohrzucker
3 TL löslicher Kaffee
2,5 TL Kakao
1/2 TL gemahlene Vanille

Alle Zutaten für den Likör unter rühren über dem Wasserbad auf etwa 75 Grad erhitzen. Ein paar min bei dieser Temperatur cremig rühren.

Sofort in heiß ausgespülte Flaschen abfüllen und verschließen.

Der Likör hält sich durch den Alkohol ewig. Ich lagere ihn im Keller.

Alle Zutaten für den Likör in den Mixtopf geben und 7 min / 80 Grad / Stufe 3 erhitzen.

Sofort in heiß ausgespülte Flaschen abfüllen und verschließen.

Der Likör hält sich durch den Alkohol ewig. Ich lagere ihn im Keller.

Pirates Cream Likör

Teile diesen Beitrag 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Der Kommentar wird nach dem Senden zur Freischaltung eingereicht