Köstlicher Fruchtbalsam – Sommer in der Flasche

Dieser Beitrag enthält Werbung für Naturata

Heute bekommt ihr das Rezept für eine meiner allerallerliebsten Zutaten – Köstlicher Fruchtbalsam, das ist Sommer pur in der Flasche. ❣️ Fruchtbalsam ist, neben einer ordentlichen Auswahl an guten Ölen, einer meiner absoluten Lieblinge in der Küche.

Köstlicher Fruchtbalsam - Sommer in der Flasche

Habt ihr schon einmal etwas von Fruchtbalsam gehört? Vielleicht schon einmal in einem Delikatessenfachgeschäft oder auf einer Messe gesehen? Nein? Also dann erkläre ich euch das kurz. Fruchtbalsam gibt es in den verschiedensten Sorten mit jedem nur erdenklichen Obst. Er eignet sich vielfältig für Salate, Saucen, Gemüse, Fisch- und Fleischgerichte. Schmeckt köstlich an Obstsalaten, Müsli und Desserts. Ist erfrischend mit Mineralwasser oder Prosecco aufgeschüttet. Wenn man ihn kaufen möchte ist er meist recht teuer und kostet pro 250 ml Flasche um die 10 EUR und dann sind oft Aromen zugesetzt.

Das muss ja nicht sein und deshalb mache ich ihn einfach selbst. Bei mir besteht er aus Condimento Bianco, man kann aber auch einen dunklen Balsamico verwenden. Ich bevorzuge den Condimento weil damit die Farben der Früchte wunderbar zur Geltung kommen. Des Weiteren ist etwas Rohrohrzucker zugesetzt und frisches, sehr reifes Obst. Welches das ist bleibt ganz euch selbst überlassen. Nach Lust und Laune können Gewürze wie zum Beispiel Zimt oder Vanille zugefügt werden. Und das ist schon alles was da an Zutaten hineingehört und drin sein sollte. Das Ganze wird etwas geköchelt und püriert, damit sich die Aromen miteinander verbinden. Die Konsistenz wird dadurch etwas dicker was ich als sehr angenehm empfinde.

Köstlicher Fruchtbalsam - Sommer in der Flasche

Zwei meiner drei Lieblingssorten sind Aprikose und Erdbeere, die ihr auf den Bildern sehen könnt, ganz unten stelle ich euch meine Lieblingsvarianten noch genauer vor. Am liebsten gebe ich diese Früchte, während ihrer Saison, dem Salat auch noch frisch hinzu. Knackiger Salat mit Obst und Fruchtbalsam schmeckt so frisch und fruchtig, ich könnte drin baden. 😍

Versucht ihn auch einmal als Erfrischungsgetränk, einfach etwas Fruchtbalsam mit Mineralwasser aufgefüllt. Essig stillt den Durst besonders gut und ist entgegen seinem Namen ein basisches Lebensmittel.

Köstlicher Fruchtbalsam - Sommer in der Flasche

Condimento Bianco zählt durch seine geringe Säure von 4-5 % offiziell nicht zu den Essigen sondern zu den Würzmitteln (Condimento) und ist deshalb bestens für den milden Fruchtbalsam geeignet. Ich verwende den Condimento Bianco von Naturata. Diesen gibt es in 3 Ausführungen und Preisklassen:

  • Condimento Bianco
    Überall dort, wo die dunkle Farbe des Balsamicos störend wirken könnte, findet der Condimento Bianco Verwendung.
  • Condimento Bianco, Demeter 
    Aus hochwertigen demeter-Trauben nach biodynamischen Anbaurichtlinien gewonnen und im handwerklich arbeitenden Familienbetrieb verarbeitet.
  • Condimento Bianco, Premium
    Dieser edle Essig zeichnet sich durch einen besonders hohen Traubenmostgehalt aus. Ihm verdankt er seinen süß-vollmundigen und besonders samtigen Charakter.

Ihr bekommt die Naturata Condimentos im Bio-Fachhandel, in Reformhäusern und im Naturata Online-Shop.

Ich hoffe ihr habt an meinem Rezept für köstlichen Fruchtbalsam genauso viel Freude wie ich. 😊😘

Köstlicher Fruchtbalsam - Sommer in der Flasche

Zutaten für etwa 900 ml Fruchtbalsam

500 g sehr reifes Obst
500 ml Condimento Bianco
100 g Rohrohrzucker
nach Bedarf Gewürze wie zum Beispiel Vanille oder Zimt

Das Obst mit dem Condimento und dem Rohrohrzucker in einen Topf geben und 15 min köcheln lassen. Danach mit dem Zauberstab fein pürieren.

Nach Belieben durch ein feines Sieb geben, dieser Schritt kann ausgelassen werden wenn die Kernchen und/oder Pflanzenfasern nicht stören.

Abkühlen lassen, in sterilisierte Flaschen abfüllen und verschließen.

Im kühlen, dunklen Kellerregal aufbewahrt hält sich der Fruchtbalsam ewig. Nach dem Öffnen wie jeden anderen Essig einfach bei Raumtemperatur in der Küche lagern, der Fruchtbalsam verdirbt nicht. Leider verliert er mit der Zeit seine schöne Farbe, was an dem köstlichen Geschmack aber nichts ändert.

Das Obst in den Mixtopf geben und auf Stufe 5-10 steigend 20 Sekunden zerkleinern. Den Condimento und den Rohrohrzucker dazugeben und 5 sek / Stufe 3 mischen. Nun ohne Messbecher 15 min / 100 Grad / Stufe 2 köcheln lassen.

Nach Belieben durch ein feines Sieb geben, dieser Schritt kann ausgelassen werden wenn die Kernchen und/oder Pflanzenfasern nicht stören.

Abkühlen lassen, in sterilisierte Flaschen abfüllen und verschließen.

Im kühlen, dunklen Kellerregal aufbewahrt hält sich der Fruchtbalsam ewig. Nach dem Öffnen wie jeden anderen Essig einfach bei Raumtemperatur in der Küche lagern, der Fruchtbalsam verdirbt nicht. Leider verliert er mit der Zeit seine schöne Farbe, was an dem köstlichen Geschmack aber nichts ändert.

Meine liebsten Varianten

Aprikosen Balsam
500 g sehr reife Aprikosen
500 ml Condimento Bianco
100 g Rohrohrzucker

Erdbeer Balsam
500 g sehr reife Erdbeeren
500 ml Condimento Bianco
100 g Rohrohrzucker

Zwetschgen Balsam
500 g sehr reife Zwetschgen
500 ml Condimento Bianco
50 g Rohrohrzucker
50 g Vollrohrzucker
1 TL Ceylon Zimt
1/2 TL gemahlene Vanille

Weitere Vorschläge
Mango, Cranberry, Johannisbeere, schwarze Johannisbeere, Brombeere, Himbeere, Birne

Nehmt einfach euer Lieblingsobst oder testet euch durch die reiche Sommervielfalt der Früchte was euch am meisten zusagt und schmeckt.

Tipp
Der Fruchtbalsam ist auch bestens als Geschenk aus der Küche geeignet.

Köstlicher Fruchtbalsam - Sommer in der Flasche

Teile diesen Beitrag 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Der Kommentar wird nach dem Senden zur Freischaltung eingereicht