Protein-Gewürzkuchen mit Äpfeln

Was wäre die Weihnachts- und Winterzeit ohne einen köstlichen Gewürzkuchen? Mögt ihr Gewürzkuchen auch so gerne? Dann habe ich heute eine etwas gesündere Variante für euch dabei. Ihr kennt ja meine neuen Dinkel Proteinrezepte mit weniger Kalorien und mehr Proteinen, das funktioniert aber nicht nur bei Brötchen und Co. sondern auch bei Kuchen wie diesem leckeren Protein-Gewürzkuchen mit Äpfeln.

Dinkel Protein-Gewürzkuchen mit Äpfeln
Gesünder und proteinreicher und dennoch nicht weniger lecker!

Der Protein-Gewürzkuchen mit Äpfeln ist locker luftig und saftig, schmeckt nach weihnachtlichen Gewürzen und Nüssen. Ein rundum köstlicher Kuchen für die Weihnachts- und Winterzeit. Dass er weniger Kalorien als ein gewöhnlicher Gewürzkuchen und dafür mehr Proteine hat schmeckt man ihm überhaupt nicht an. Gesünderer Kuchen ohne Verzicht beim Geschmack!

Beim Teig habe ich auf zusätzliches Fett verzichtet, der Magerquark sorgt für Saftigkeit. Zum Süßen habe ich den gesünderen Kokosblütenzucker genommen, der nur sehr langsam ins Blut geht, ohne den Blutzuckerspiegel hochzutreiben. Die karamellige Note des Kokosblütenzuckers passt perfekt zum Protein-Gewürzkuchen. Und beim Mehl habe ich gesundes Dinkelvollkorn verwendet das ich mit meiner Mockmill 100 selbst frisch gemahlen habe. Das nussige Aroma des Dinkelvollkornmehls passt hervorragend zu den Nüssen im Teig. Ein rundum gelungener und sehr leckerer Kuchen. Überzeugt euch selbst.

Ich wünsche euch ganz viel Freude mit meinem Rezept für Protein-Gewürzkuchen mit Äpfeln. Viel Spaß beim Backen und Genießen,
eure Johanna.

Dinkel Protein-Gewürzkuchen mit Äpfeln
Zutaten für eine 20er Springform*

Proteinrührteig
2 Eier
100 g Kokosblütenzucker
200 g Magerquark
80 g Nüsse nach Wahl
80 g Dinkelvollkornmehl, ich habe es in  meiner Mockmill 100 selbst frisch gemahlen (Alternativ Dinkel Auszugsmehl, Ausmahlungsgrad nach Wahl. Am gesündesten ist natürlich Dinkelvollkornmehl.)
30 g Kakao*
1 Pck Weinsteinbackpulver
7 g Lebkuchengewürz
2 TL Instant Kaffee oder Instant Getreidekaffee
1/2 TL Ceylon Zimt*
1/2 TL  gemahlene Vanille*
1 Prise Salz

Außerdem
2 mittelgroße Äpfel (ich nehme am liebsten Boskoop)
30 g Nüsse nach Wahl zum Bestreuen
etwas Rohrohrpuderzucker zum Bestäuben

Mockmill Getreidemühle 7% Rabatt*

*auf das Modell eurer Wahl / gültig in D-A-CH
Rabatt
Nur über diesen Link** erhaltet ihr mit dem Rabattcode** P2021-DL-07 ganze 7% Rabatt im Mockmill Shop auf das Modell eurer Wahl. Startet noch heute und genießt den vollen Geschmack des frisch gemahlenen Getreides.
Le Creuset Antihaft Springform, Rund, Ø 20 cm, PFOA-frei, Sauerteigbeständig, Aus Karbonstahl gefertigt, Anthrazit/Orange
Angebot Biovegan Bio Bourbon- Vanille, Vanille gemahlen aus Madagaskar, volles Aroma in wiederverschließbarem Glas, Vanillepulver mit fein-süßem Geschmack 15g
Bio Ceylon Zimt gemahlen (250g) mit wenig Cumarin in premium Qualität | 100% ECHTES Bio Ceylon Zimt Pulver
GEPA Kakao Amaribe, 125 g- Bio

Letzte Aktualisierung am 24.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ihr steht total auf gesündere Dinkelrezepte mit viel Protein? Wie wäre es dann mit schnellen Protein Apfel-Zimt-Schnecken – so köstlich fluffig oder schnellen, luftigen Protein Frühstückshörnchen – ohne Hefe? Diese und mehr Proteinrezepte findet ihr über diese Übersicht.

Schreibt mir bitte einen Kommentar, wenn ihr eines meiner Rezepte ausprobiert habt. Über Feedback freue ich mich nämlich sehr und es hilft mir besser bei Google gefunden zu werden. Vielen lieben Dank dafür!

Dinkel Protein-Gewürzkuchen mit Äpfeln

*Affiliatelink/Werbelink: Dinkelliebe ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Grundsätzlich empfehle ich nur Produkte, die ich selbst nutze und gut finde.

**Affiliatelink/Werbelink/Rabattcode: Wenn ihr über diesen Link/mit diesem Rabattcode kauft könnt ihr mich dabei ein wenig unterstützen die Kosten für den Blog zu tragen. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Ich bedanke mich herzlichst im Voraus für eure Unterstützung!

4 Kommentare zu „Protein-Gewürzkuchen mit Äpfeln“

  1. Tolles Rezept! Danke für diese gesündere Variante. Es ist immer wieder erstaunlich, wie gut man Magerquark zum Backen verwenden kann. Wenn ich nicht schon so viel Weihnachtsgebäck hätte, würde ich den Kuchen gleich backen. Ich verschiebs auf nach Weihnachten 😉

    1. Liebe Nadja,
      ich freue mich, dass dir das Rezept so gut gefällt. Es ist wirklich erstaunlich was man machen kann, ohne dass der Genuss darunter leidet.
      Keine Eile das Rezept läuft ja nicht weg und der Kuchen schmeckt noch den ganzen Winter lang gut. 🙂
      Liebe Grüße
      Johanna

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Der Kommentar wird nach dem Senden zur Freischaltung eingereicht