Vollkorn-Rhabarberkuchen

Vollkorn-Rhabarberkuchen

Ich wette bei dem Wort Vollkornkuchen habt ihr direkt Worte wie "trocken, schwer, fest" im Kopf. Stimmts? Ist aber gar nicht so. Dieser Vollkorn-Rhabarberkuchen hier ist sowas von fluffig und locker, ein Träumchen!🙂

Werbung

Vollkorn-Rhabarberkuchen

Vollkorn-Rhabarberkuchen

Vollkorn-Rhabarberkuchen

Meine Backfreundin Silke schickte mir letztes Jahr Bilder von einem Apfelkuchen den sie mit Rotkornweizenvollkornmehl gebacken hatte. Der Kuchen sah so wahnsinnig lecker aus, dass ich das Rezept sofort haben musste. Sie hat es mir dann geschickt und ich habe es etwas abgeändert und mit Dinkelvollkorn gebacken. Damals nahm ich Stachelbeeren, das war auch sehr lecker. Aber da ja nun aktuell Rhabarberzeit ist und ich euch mal ein ganz anderes Rhabarberkuchenrezept geben wollte, als diese ewig gleichen Rhabarberkuchen mit Baiserhaube, habe ich es diesmal mit dem leckeren Stangengemüse gebacken.

Wie ihr seht habt ihr auch bei diesem Rezept wieder freie Hand und könnt an Obst auf den Kuchen geben worauf ihr Lust habt, da er sehr variabel ist. Nur den extra Zucker, den ich auf den Rhabarber gestreut habe braucht es dann nicht, es sei denn ihr nehmt anderes saueres Obst wie zum Beispiel Stachel- oder Johannisbeeren.

Der Teig vom Vollkorn-Rhabarberkuchen ist mal wieder mehr als easy zu machen. Alle Teigzutaten kommen zusammen in die Schüssel oder den Mixtopf, kurz rühren fertig. Den Teig in die Form geben, belegen, backen, genießen. Solche Rezepte liebe ich ja - geringer Aufwand, großartiges Ergebnis. 😊💕

Gebt dem Vollkorn-Rhabarberkuchen auf jeden Fall eine Chance und testet ihn. 🙂 Ich bin schon sehr gespannt was ihr dazu sagt.
Eure Johanna

Vollkorn-Rhabarberkuchen

Vollkorn-Rhabarberkuchen

Zutaten für eine 20er Springform*

Rührteig
150 g Dinkelvollkornmehl
5 g Weinsteinbackpulver
1/2 TL gemahlene Vanille*
150 g Honig
80 g weiche Butter
2 Eier

Belag
500 g Rhabarber
20 g Rohrohrzucker
25 g Mandeln, gestiftelt

Außerdem
Rohrohrpuderzucker

Städter 661301 we love baking Backform, Metall, Silber, 20 x 20 x 7, 5 cm
Biovegan Bourbon Vanille gemahlen, 15 g

Letzte Aktualisierung am 4.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Tipp

Auch dieser Kuchen ist wieder total variabel was das Obst angeht. Nehmt was die Saison gerade hergibt, was ihr da habt und worauf ihr gerade Lust habt. Z.B. Stachel- oder Johannisbeeren, Aprikosen oder Pflaumen. Der extra Zucker obendrauf ist nur bei saurem Obst nötig.

Werbung

Ihr seid so richtig große Rhabarberfans? Noch mehr köstliche Rhabarberrezepte findet ihr hier.

Vollkorn-Rhabarberkuchen

Vollkorn-Rhabarberkuchen

*Affiliatelink/Werbelink: Dinkelliebe ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Grundsätzlich empfehle ich nur Produkte, die ich selbst nutze und gut finde.

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Dann freue mich auf deinen Kommentar.
Auf Social Media kannst du deine Bilder mit @dinkelliebe markieren, wenn du sie mir zeigen möchtest. Komm auch gern in meine FB Gruppe und zeige dein Ergebnis dort, ich freue mich auf dich.

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Der Kommentar wird nach dem Senden zur Freischaltung eingereicht

8 Kommentare zu „Vollkorn-Rhabarberkuchen“

  1. Soooo LECKER 😋😋😋 und auch dieses Rezept hat wieder bewiesen, dass VOLLKORNkuchen keineswegs trocken und langweilig ist! Im Gegenteil, wunderbar saftig und aromatisch, ein weiter Favorit 🥰
    Danke, liebe Johanna 😘

    1. Liebe Andrea,
      ich freue mich immer wieder wahnsinnig wie fleißig du meine Rezepte nachbackst und wie toll sie dir gelingen. Ich bewundere deine Ergebnisse immer auf Instagram. 😍
      Dankeschön für dein tolles Feedback! ❤️
      Liebe Grüße
      Johanna

  2. Liebe Johanna,
    letztes Wochenende hatte ich für meine Schwester und mich den Rhabarber Vollkornkuchen gebacken. Wir fanden ihn beide superlecker - fluffig, leicht und sehr geschmackvoll. Ich werde ihn auf jeden Fall auch noch mit anderen Obstsorten ausprobieren.
    Morgen backe uch den Rhabarberkranz mit Creamcheesefüllung.... Freue mich jetzt schon auf morgen 😊😋
    Liebe Grüße und ein schönes Pfingstwochenende,
    Silke

    1. Liebe Silke,
      wie schön, dass er euch genauso lecker schmeckt wie uns. Danke dir! 😀
      Ja probier ihn unbedingt auch mit anderem Obst aus, er schmeckt mit allem.
      Euch auch ein schönes Pfingstwochenende.
      Liebe Grüße
      Johanna

  3. Heute mit dem Kuchen die neue 18er Springform eingeweiht und bin echt begeistert. War ja etwas skeptisch mit dem Vollkornmehl, aber den haben wir nicht das letzte Mal gebacken. Werde ihn definitiv auch mit anderen Früchten versuchen. Danke für das tolle Rezept.
    LG Tina

    1. Liebe Tina,
      danke dir für deinen lieben Kommentar. 🙂
      Ich freue mich, dass ich dich mit meinem Vollkornkuchen überzeugen konnte und euch der Kuchen so lecker schmeckt, dass du ihn wieder backen wirst.
      Ja unbedingt auch mit anderem Obst ausprobieren, ist alles sehr lecker.
      Liebe Grüße
      Johanna

Werbung

Nach oben scrollen
Verpasse keinen Beitrag mehr

Melde dich für meinen Newsletter an!​