Schoko-Birnentraum Marmelade

Schoko-Birnentraum Marmelade

Werbung wegen Markennennnung

Werbung

Geschichten die das Leben schreibt … Ich könnte jetzt behaupten die Schoko-Birnentraum Marmelade war genauso geplant wie sie jetzt ist, aber das stimmt nicht. Eigentlich war sie ganz anders gedacht, aber das Ergebnis ist äußerst lecker! 😊

Dinkelliebe-Mockup-Dinkelige-Weihnachten-beide

Kennst du schon meine eBooks Dinkelige Weihnachten und Dinkelige Weihnachten mit dem Thermomix?

Meine besten Weihnachtsrezepte + 6 neue, exklusive Rezepte

Schoko-Birnentraum Marmelade

In meinem Kopf sah das Ergebnis der Marmelade nämlich anders aus. Eigentlich hatte ich die romantische Vorstellung von einer Birnenmarmelade mit Schokotropfen drin. Nur hatte ich bei dieser Vorstellung überhaupt nicht den Schmelzpunkt der Schokolade und die Temperatur der gekochten Marmelade auf dem Schirm! 😱

Also habe ich die Schokotröpfchen in die heiße Marmelade gegeben und gerührt und oh Graus alles geschmolzen und alles braun! Ich war erstmal total geschockt und frustriert. Aber erstmal damit abgefunden und den Frust beiseite geschoben musste ich dann doch zugeben, dass es eine extrem leckere Marmelade geworden ist. Überhaupt nicht wie geplant, aber grandios! 🙃

Jedenfalls möchte ich euch das Rezept für die Schoko-Birnentraum Marmelade nicht vorenthalten. ❣️ Sie schmeckt sehr lecker birnig schokoladig, die Beschenkten, oder auch ihr selbst 😊, werden sich freuen. ❣️ Sie eignet sich prima fürs Sonntagsfrühstück oder aber auch als schnelles Geschenk oder Mitbringsel aus der Küche. Also perfekt falls ihr noch etwas für Weihnachten sucht. 😊

Schoko-Birnentraum Marmelade

Zutaten für etwa 1,5 kg Marmelade

1000 g Birnen, geviertelt und entkernt
20 g Limettensaft
500 g Gelierzucker 2:1
1/2 TL gemahlene Vanille
30 g Licor 43 oder alternativ Vanillelikör
100 g dunkle Schokolade

Schoko-Birnentraum Marmelade

Werbung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Der Kommentar wird nach dem Senden zur Freischaltung eingereicht

6 Kommentare zu „Schoko-Birnentraum Marmelade“

  1. Hallo Johanna,
    mmmmhhhh … meine Marmelade wollte und wollte gestern einfach nicht gelieren! Ich habe noch etwas Zitrone hinzugegeben, wie ich es immer mache, wenn die Gelierprobe misslingt! Aber auch das hat nicht geholfen! Nun denn, die Schokolade war geschreddert und der Likör abgemessen, so dass ich die Gläser damit befüllt habe. Ich lasse ja nix verkommen … 😉
    Das flüssige Endergebnis gab es gestern als Soße zu den Hefepfannkuchen (wir nennen es bei uns “Dree in’d pann”). Mir war die “Soßenmarmelade” 😉 definitiv zu süß und leider habe ich meinen Lieblingslikör 43 auch nicht herausgeschmeckt! Aber meinem Mann hat Nachschlag gefordert … also gelungen! 🙂

    Liebe Grüße aus Ostfriesland

    Birgit

    1. Hallo Birgit,
      oh das ist aber sehr schade. Wie schön, dass sie noch anderweitig verwendet hast. 🙂
      Ja Süße ist immer Geschmacksache, der eine mag mehr, der andere weniger. Da sollte man immer nach dem eigenen Geschmack gehen und die Rezepte dahingehend anpassen.
      Liebe Grüße,
      Johanna

Werbung

Nach oben scrollen
Verpasse keinen Beitrag mehr

Melde dich für meinen Newsletter an!​